Corona-Pandemie

Mitteilung der Geschäftsführung

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner

angesichts der Dynamik der Corona-Pandemie gilt es, die Situation ständig neu zu bewerten, schnelle Entscheidungen zu treffen und die verhältnismäßig richtigen Maßnahmen zu ergreifen. In der aktuellen Situation liegt unser Hauptaugenmerk auf der Gesundheit unserer Partner, Kunden und Mitarbeiter. Um diese zu schützen und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens bestmöglich zu gewährleisten, haben wir bis heute schon viele Maßnahmen ergriffen und umgesetzt.
Wir haben eine Taskforce eingerichtet, die regelmäßig zusammenkommt, um neue Informationen zu prüfen, notwendige Maßnahmen zu treffen sowie eine laufende Kommunikation sicherzustellen.

Konsequentes Handeln ist unsere Maxime

Wir haben Präsenztermine auf ein absolutes Minimum reduziert, Besprechungen und Meetings werden größtenteils digital abgehalten. Mitarbeiter, die aus einem Risikogebiet zurückkehren oder Kontakt mit einer infizierten Person hatten, werden für 14 Tage in häusliche Quarantäne geschickt. Des Weiteren bieten wir in dieser Sondersituation unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit flexibler zu gestalten. Außerdem sind Dienstreisen untersagt und werden nur in absoluten Ausnahmefällen genehmigt. Darüber hinaus werden innerhalb unserer Gebäude besondere Hygiene- und Präventivmaßnahmen durchgeführt. Schließlich handhaben wir den Zugang Dritter sehr restriktiv. Bitte haben Sie Verständnis dafür.

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um die Gesundheit zu schützen und den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Bitte geben Sie auf sich Acht und bleiben Sie gesund.

PSW-Geschäftsführung